Die Philosophie-Kolloquien 2020 und 2021

Kolloquien sind zweitägige Vorlesungen, die aber auch das Gespräch und die Diskussion zum Gegenstand haben. Entlang unterschiedlicher Themen bedenken wir Welt und Mensch. Kolloquien können ohne philosophische Vorkenntnisse oder andere akademische Voraussetzungen besucht werden! Hilfreich ist allerdings eine gewisse Ausdauer und die Bereitschaft zur Anstrengung im Umgang mit philosophischen Problem- und Fragestellungen.

Wir wenden uns an Menschen mit Freude am Denken, die sich mit den grundsätzlichen Fragen unseres Daseins ernsthaft und in bloß theoretischer Absicht beschäftigen wollen.

Willensfreiheit - eine Illusion?

16.05-17.05.2020
-----------------------------
VERFÜGBARE PLÄTZE: 5

Philosophie des Alters

27.06.-28.06.2020
------------------------------
VERFÜGBARE PLÄTZE: 9

Was ist der Mensch?

26.09.-27.09.2020
------------------------------
VERFÜGBARE PLÄTZE: 5

Leidenschaften der Seele: Die Begierde

05.12.-06.12.2020
------------------------------
VERFÜGBARE PLÄTZE: 2

Philosophie der Physik

27.02-28.02.2021
------------------------------
Verfügbare Plätze: 10

Ethik der künstlichen Intelligenz

22.05.-23.05.2021
-----------------------------
Verfügbare Plätze: 10

Intentionalität und mentale Repräsentation

25.09.-26.09.2021
------------------------------
Verfügbare Plätze: 10

Leidenschaften der Seele: Liebe und Hass

11.12.-12.12.2021
-----------------------------
Verfügbare Plätze: 10